Back to Top

"Neu an Bord" – Einschulung Klasse 5

Am Di, den 13.09.22 durften wir unsere neuen SchülerInnen der 5.Klassen bei einer schönen Begrüßungsfeier in unserer Aula an der Schillerschule begrüßen. Diese wurde mit Programmpunkten der 6.Klassen feierlich gestaltet. Herr Knerr von der Musikschule Erbach eröffnete mit unserer Percussiongruppe die Veranstaltung. Nach einer kurzen Ansprache unseres Rektors Karl Nusser hießen auch einzelne SchülerInnen die Neuankömmlinge auf unterschiedlichen Sprachen willkommen. Ergänzt wurde das Ganze durch ein „Schillerschule-ABC“, durch welches die Kinder alles Wichtige über die Schule erfuhren. Im Anschluss schrieben die SchülerInnen Wünsche für die neue Schule auf Wunschzettel, welche nach einem gemeinsamen Countdown mit Hilfe von Luftballons in den Himmel entsandt wurden. Nun durften alle auch endlich ihre beiden Klassenlehrerinnen Frau Schicht und Frau Hagner bei einer ersten gemeinsamen Runde im Klassenzimmer besser kennenlernen. In den kommenden Tagen werden sich dann auch die Kinder bei verschiedenen Aktionen noch näher kennenlernen und sich in den Zimmern und im Lernbüro nach und nach einrichten. Wir freuen uns schon auf die gemeinsame Zeit mit euch. Schön, dass ihr da seid!

 

 

Zeugnisübergabe Klasse 9

Nachdem bereits vor 2 Wochen unsere 10.Klassen ihr Abschlusszeugnis erhielten, waren am Fr, den 22.07.22 nun unsere 9. Klassen dran. Nach einem ausgiebigen Frühstück in unserer Mensa erhielten sie ihr Hauptschulabschlusszeugnis, bei welchen einzelne SchülerInnen wieder herausragende Leistungen hatten. Die meisten von ihnen dürfen wir nächstes Jahr auf dem Weg zu ihrem Realschulabschluss in der 10.Klasse begleiten. Einzelne werden nun den Weg einer Ausbildung einschlagen, bei welchem wir Ihnen alles Gute wünschen.


Biounterricht mal anders

Die Schülerinnen der 9. klasse sezierten unter Anleitung von Frau Glatz und Frau Bayer letzte Schweineaugen. In der Themeneinheit „Informationssysteme des Menschen“ wurden so der Aufbau und die Funktion des Auges nichts nur theoretisch, sondern auch praktisch angeschaut.


Auch unsere 7. Klassen sezierten in der Themeneinheit „Herz- und Kreislaufsystem“ mit Frau Bayer Schweineherzen, um sich die Struktur und den Aufbau am echten Herzen zu erarbeiten.

Abschlussfeier der 10.Klassen

6 Jahre voller Höhen und Tiefen neigen sich dem Ende. Aus Kindern wurden Jugendliche, die wir in alle ihren Facetten haben wachsen sehen. Am Do, den 14.07.22 verabschiedeten wir in einer schönen Feier mit italienischem Flair unsere 10. Klassen. Unsere SchülerIn Shad, Noah und Jaber rührten die Gäste mit ihren Reden und zeigten uns, wie wahnsinnig stolz wir und vor allem sie selber auf ihre Entwicklung sein können. Nach einem deliziösen 3-Gänge-Menü erhielten unsere SchülerInnen ihr Abschlusszeugnis von Herr Nusser und den Klassenlehrern Herr Rommel und Herr Mecinovic. Gekonnt liefen sie den roten Teppich entlang und nahmen dieses stolz entgegen. Das durfte dann im Anschluss natürlich auch gebührend gefeiert werden. Mit Bravour haben sie ihren Abschluss gemeistert und sich von all den Einschnitten der letzten Jahre nicht aus der Bahn werfen lassen. Wir wünschen jedem Einzelnen alles Gute auf dem weiteren Lebensweg!
Großer Dank gebührt Verena Knöpfle, die uns wieder mit einem super Essen verköstigt hat, Natalie Schicht, welche mit den SchülerInnen eine tolle Deko gezaubert hat und den SchülerInnen der 9. Klassen, welche den Service an diesem Abend fabelhaft übernommen haben.

Ausflug in die Charlottenhöhle nach Hürben

Am Montag, den 04.07.2022 gingen die beiden 5. Klassen der Schillerschule auf einen Ausflug nach Hürben. Dort besichtigten die Klassen sowohl die Charlottenhöhle, als auch das HöhlenSchauLand. Die Führungen waren super interessant gestaltet und das multimediale Erlebnismuseum sprach alle Sinne der Kinder an. Die SchülerInnen lernten viel über die Schwäbische Alb, die Tropfsteinhöhle und die dort lebenden Tiere. Auf dem Abenteuer- und Wasserspielplatz direkt vor Ort konnten die Pausen aktiv genutzt werden. Der Ausflug hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Es war ein ereignisreicher Tag mit vielen neuen Eindrücken.

Ciao Italia - Abschlussfahrt Klasse 10

Unsere diesjährige Studienreise mit der 10. Klasse fand dieses Jahr in Italien, genauer gesagt der Toskana statt. Unser Hauptquartier hatten wir in Marina di Massa. Von hier aus unternahmen wir Ausflüge nach Pisa, Florenz und zu den Cinque Terre. Die Cinque Terre bereisten wir zuerst über den Seeweg und gingen in Vernazza an Land. Nach einem kurzen Aufenthalt wanderten wir über den Santiero Monterossa Wanderweg nach Monterossa, wo wir uns eine schöne Pause am Strand gönnen konnten. Zurück ging es mit dem Zug nach La Spezia und dann wieder nach Marina di Massa. Den letzten Tag durften die SchülerInnen am Strand verbringen und sich erholen. Somit ging eine sehr schöne Studienreise mit vielen Eindrücken und Emotionen zu Ende.

Heggen-Gospel aus Norwegen

Am Mo, den 27.06.22 besuchte uns der norwegischen Ten Sing Chor "Heggen Gospel" aus Vikersund. In der letzten Stunde sorgten die Musiker für ordentlich Stimmung in der Erlenbachhalle. Begeistert klatschten und tanzten unsere SchülerInnen mit. Danach wurden noch Erinnerungsfotos geschossen. Im Anschluss begleiteten unsere 9. Klässler die NorwegerInnen zum Mittagessen in die Mensa und führten angeregte Gespräche.