Back to Top

Ab ins Allgäu – Kennenlerntage der 5.Klassen

Am Montag, den 10.10.22 machten sich unseren 5.Klassen für die Kennenlerntage auf den Weg nach Nesselwang. Nach einer aufregenden Busfahrt ging es am ersten Tag direkt in den Kletterwald am Grüntensee. Nach ausgiebigem Klettern und einer Wanderung zu unserer Hütte gab es für alle leckere Spaghetti. Frau Knöpfle, von der Mensa, hatte uns extra dafür leckere Spaghettisoße vorbereitet. Am Dienstag starteten wir bei bestem Herbstwetter zur Alpspitze in Nesselwang. Nach einer Wanderung, einer Gondelfahrt und eine Fahrt mit dem AlpspitzCoaster ging es zur Hütte zurück. Die Pizza zum Abendessen hatte sich jeder verdient. Am Mittwoch gingen unsere Kennenlerntage mit einem letzten Ausflug ins Schwimmbad zu Ende. Sie waren wie jedes Jahr ein voller Erfolg!

 

Vom Apfel zum Saft – Die Apfelpresse zu Besuch an der Schillerschule

Damit alle SchülerInnen unserer Schule einen Eindruck davon gewinnen konnten, was unsere Saft&Kraft AG die letzten Wochen so getrieben hat und woher der Apfelsaft u.a auch aus unserer Mensa kommt, kam die mobile Apfelsaftpresse letzten Freitag, den 07.10.22 zu uns auf den Pausenhof. Während unsere Großen tatkräftig mit anpackten, verfolgten die anderen Kinder begeistert das Geschehen und durften den Saft direkt verkosten. Zitate wie „Ich habe noch nie so leckeren Apfelsaft getrunken“ sprechen für sich. Für alle war es eindrucksvoll den Prozess vom Apfel zum Saft live mitzuerleben und definitiv ein jährliches Highlight.
Insgesamt wurden die letzten Wochen 4000l Saft abgefüllt. Ein Teil wird ab sofort das ganze Jahr über in der Mensa ausgeschenkt, der andere Teil wird verkauft und kommt der Abschlussfahrt der Klassen 10 zugute.

 

Apfelernte 2022 – frischer Apfelsaft aus eigener Herstellung

Auch unsere SchülerInnen unserer Schülerfirma Saft&Kraft sammelten bereits Ende der Ferien und die letzten Wochen fleißig Äpfel auf Streuobstwiesen in Erbach und der näheren Umgebung. Diese wurden anschließend direkt zur Apfelpresse in Dellmensingen gefahren und abgefüllt. Nachdem nun alle Apfelsaftpakete etikettiert wurden, stehen die 5l-Boxen bei unserem Partner Rewe Schmidt in Erbach oder direkt in der Schule zum Verkauf. Der eingenommene Betrag kommt zu 100% den Schülern der Abschlussklasse zu Gute. Dadurch können auch finanziell benachteiligte Schüler bei der Abschlussfahrt unterstützt werden. [Verkaufspreise: Rewe - 10€/ Schule - 9€]

Ausblick:
Wie jedes Jahr können alle anderen SchülerInnen am Fr, den 07.10.22 der mobilen Apfelpresse auf dem Pausenhof der Schule bei der Arbeit zuschauen und den frischen Apfelsaft sofort verkosten.

"Neu an Bord" – Einschulung Klasse 5

Am Di, den 13.09.22 durften wir unsere neuen SchülerInnen der 5.Klassen bei einer schönen Begrüßungsfeier in unserer Aula an der Schillerschule begrüßen. Diese wurde mit Programmpunkten der 6.Klassen feierlich gestaltet. Herr Knerr von der Musikschule Erbach eröffnete mit unserer Percussiongruppe die Veranstaltung. Nach einer kurzen Ansprache unseres Rektors Karl Nusser hießen auch einzelne SchülerInnen die Neuankömmlinge auf unterschiedlichen Sprachen willkommen. Ergänzt wurde das Ganze durch ein „Schillerschule-ABC“, durch welches die Kinder alles Wichtige über die Schule erfuhren. Im Anschluss schrieben die SchülerInnen Wünsche für die neue Schule auf Wunschzettel, welche nach einem gemeinsamen Countdown mit Hilfe von Luftballons in den Himmel entsandt wurden. Nun durften alle auch endlich ihre beiden Klassenlehrerinnen Frau Schicht und Frau Hagner bei einer ersten gemeinsamen Runde im Klassenzimmer besser kennenlernen. In den kommenden Tagen werden sich dann auch die Kinder bei verschiedenen Aktionen noch näher kennenlernen und sich in den Zimmern und im Lernbüro nach und nach einrichten. Wir freuen uns schon auf die gemeinsame Zeit mit euch. Schön, dass ihr da seid!

 

 

Zeugnisübergabe Klasse 9

Nachdem bereits vor 2 Wochen unsere 10.Klassen ihr Abschlusszeugnis erhielten, waren am Fr, den 22.07.22 nun unsere 9. Klassen dran. Nach einem ausgiebigen Frühstück in unserer Mensa erhielten sie ihr Hauptschulabschlusszeugnis, bei welchen einzelne SchülerInnen wieder herausragende Leistungen hatten. Die meisten von ihnen dürfen wir nächstes Jahr auf dem Weg zu ihrem Realschulabschluss in der 10.Klasse begleiten. Einzelne werden nun den Weg einer Ausbildung einschlagen, bei welchem wir Ihnen alles Gute wünschen.


Biounterricht mal anders

Die Schülerinnen der 9. klasse sezierten unter Anleitung von Frau Glatz und Frau Bayer letzte Schweineaugen. In der Themeneinheit „Informationssysteme des Menschen“ wurden so der Aufbau und die Funktion des Auges nichts nur theoretisch, sondern auch praktisch angeschaut.


Auch unsere 7. Klassen sezierten in der Themeneinheit „Herz- und Kreislaufsystem“ mit Frau Bayer Schweineherzen, um sich die Struktur und den Aufbau am echten Herzen zu erarbeiten.

Abschlussfeier der 10.Klassen

6 Jahre voller Höhen und Tiefen neigen sich dem Ende. Aus Kindern wurden Jugendliche, die wir in alle ihren Facetten haben wachsen sehen. Am Do, den 14.07.22 verabschiedeten wir in einer schönen Feier mit italienischem Flair unsere 10. Klassen. Unsere SchülerIn Shad, Noah und Jaber rührten die Gäste mit ihren Reden und zeigten uns, wie wahnsinnig stolz wir und vor allem sie selber auf ihre Entwicklung sein können. Nach einem deliziösen 3-Gänge-Menü erhielten unsere SchülerInnen ihr Abschlusszeugnis von Herr Nusser und den Klassenlehrern Herr Rommel und Herr Mecinovic. Gekonnt liefen sie den roten Teppich entlang und nahmen dieses stolz entgegen. Das durfte dann im Anschluss natürlich auch gebührend gefeiert werden. Mit Bravour haben sie ihren Abschluss gemeistert und sich von all den Einschnitten der letzten Jahre nicht aus der Bahn werfen lassen. Wir wünschen jedem Einzelnen alles Gute auf dem weiteren Lebensweg!
Großer Dank gebührt Verena Knöpfle, die uns wieder mit einem super Essen verköstigt hat, Natalie Schicht, welche mit den SchülerInnen eine tolle Deko gezaubert hat und den SchülerInnen der 9. Klassen, welche den Service an diesem Abend fabelhaft übernommen haben.